Einsätze 2018

Einsätze 2017

Einsätze 2016

Einsätze 2015

Einsätze 2014

Einsätze 2013

Einsätze 2012

Einsätze 2011

Einsätze 2010




_____________________________________________________________________

Einsatzarten

Die Einsatzstichworte von Feuerwehr und Rettungsdienst sind seit dem 23.05.2016 einheitlich im Großteil Schleswig-Holsteins. Dies sorgt für eine einfachere Alarmierung und Zusammenarbeit der verschiedenen Leitstellen. Die für Stormarn zuständige Integrierte Regional Leitstelle Süd (IRLS Süd) in Bad Oldesloe alarmiert die Feuerwehren nun mit den folgenden Stichworten:

Stichworte bei Feuer:

FEU K
Feuer, kleiner als Standard.
z.B. eine brennende Mülltonne oder ein kleiner Flächenbrand.

FEU
Feuer, Standard.
z.B. Fahrzeugbrand oder Zimmerbrand.

FEU BMA
Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage.

FEU G
Feuer, größer als Standard.
z.B. Gebäudebrand oder großer Flächenbrand.

FEU 2-7
Großbrand mit Nachalarmierung von 2-7 Löschzügen.

FEU Y
Feuer mit Menschenleben in Gefahr

Stichworte bei Technischer Hilfeleistung:

TH K
Technische Hilfeleistung, kleiner als Standard.
z.B. Äste auf Fahrbahn.

TH
Technische Hilfeleistung, Standard.
z.B. Tiere in Zwangslage oder Unwettereinsätze.

TH TV
Notfall Tür verschlossen, Türöffnung für Rettungsdienst oder Polizei.

TH AUST
Technische Hilfeleistung, Austreten von Betriebsstoffen.
z.B. nach leichten Verkehrsunfällen.

TH GAS
Technische Hilfeleistung bei Gasaustritt.

TH Y
Technische Hilfeleistung mit Menschenleben in Gefahr.
z.B. bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen.




Copyright © 2015 Freiwillige Feuerwehr Bargfeld-Stegen von 1890. Alle Rechte vorbehalten.